TIEFSTPREISGARANTIE BIS 30.09.2022!

Für alle Buchungen für 2022 und 2023, die bis zum 30.09.2022 getätigt werden, garantieren wir den niedrigsten Preis für den Aufenthalt, ab dem 01.10.2022 werden die Preise für alle Aufenthalte angepasst. Ausführliche Informationen finden Sie HIER

FIRST MINUTE ANGEBOT - WEIHNACHTEN UND SILVESTER 
Genießen Sie einen Rabatt von 10 % auf Aufenthalte über Weihnachten und Silvester, die bis zum 30.09.2022 gebucht werden. Der Rabatt gilt für Aufenthalte ab 7 Nächten. Weitere Informationen finden Sie hier.
již nezobrazovat

Heilquellen

Traditionelle Sauerbrunnen mit geballter Gesundheit

Franzensbad verdankt seinen Ruhm vor allem seinen Quellen, die schon vor Hunderten von Jahren als Wunder- und Heilquellen wortwörtlich in aller Munde waren. Badetorf und Quellgas mussten da noch ein Weilchen auf ihren Ruhm warten. Das Wasser der ältesten genutzten Quelle – der Franzensquelle – wurde in Steingutflaschen verfüllt im ganzen Kaiserreich vertrieben. Nun stand dem Aufschwung des Heilbades nichts mehr im Wege. Später begann man auch weitere Quellen zu fassen – heute kann man aus mehr als 20 Quellen trinken. Das Besondere an ihnen ist, dass sie kühler sind, als gewöhnlich – die Durchschnittstemperatur der hiesigen Quellen liegt bei 10 °C. Sie haben einen hohen Gehalt an gelöstem Kohlendioxid (CO₂) und sonstigen natürlichen Mineralstoffen.


Glaubersalz

Die Quelle Glauber IV besticht mit dem höchsten Glaubersalzgehalt weltweit. Natürliches Glaubersalz, d.h. Natriumsulfat, ist seit dem 17. Jh. unter dem Namen Mirabilit bekannt. Häufig wird es als bestes Naturmittel zur Reinigung des Organismus bezeichnet. Wir wissen, dass es im gesamten Verdauungstrakt wahre Wunder wirkt. Die Quellen werden zur Verbesserung der Gesundheit bei verschiedensten Indikationen verwendet (neben Erkrankungen des Verdauungssystems, beispielsweise auch bei gynäkologischen Erkrankungen). Genauso vielfältig ist ihre Verwendung – von Trinkkuren, über Kohlensäurebäder und Inhalationen, bis hin zu Vaginalspülungen. Probieren auch Sie die Heilkraft der Franzensbader Quellen aus und überzeugen Sie sich selbst von der Wahrhaftigkeit des lateinischen Sprichwort „In vino veritas, in aqua sanitas“ – „Im Wein liegt die Wahrheit, im Wasser die Gesundheit“.


Franzensbader Heilquellen

  • Adler-Quelle
  • Cartellieri-Quelle
  • Kaiserquelle
  • Franzensquelle
  • Glauber I
  • Glauber III
  • Glauber II
  • Glauber IV
  • Wiesenquelle
  • Luisenquelle
  • Marian-Quelle
  • Natalienquelle
  • Neue Quelle
  • Neue Kirchenquelle
  • Palliardi-Quelle
  • Sonnenquelle
  • Salzquelle
  • Stanislav-Quelle
  • Kalte Quelle
  • Eisenquelle
  • Sophienquelle